Feste

Feste und Feiern sind eine fester Bestandteil unseres Schullebens.

Martinszug

Rund um den Martinstag feiern wir traditionell unseren Schulpatron.

Ihm zu Ehren findet am Abend dieses besonderen Tages unser Martinszug, an dem alle Mitarbeiter der Schule teilnehmen, statt. Unser Zug beginnt auf dem Mainzer Domplatz und wird von dem heiligen Martin auf seinem Ross angeführt. Unser Weg führt uns durch die Mainzer Altstadt und endet auf dem Schulhof.

Martin folgend ziehen alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 10, mit selbst gebastelten Laternen, Fackeln oder Großlaternen, in Form der Mainzer Sehenswürdigkeiten durch die Gassen. Begleitet wird unser Zug außerdem von Musikzügen Mainzer Vereine. Nach dem Umzug bietet sich, bei den von Eltern zur Verfügung gestellten Speisen und Getränken noch Zeit zum Verweilen. Um zu verdeutlichen, welch große Rolle das Miteinander spielt, findet jedes Jahr im Anschluss an den Martinszug ein gemeinsames Essen des Kollegiums, sowie Ehemaliger statt.

Dieser Tag gehört neben unserem Schulpatron, unseren Schülerinnen und Schülern, die nach einer kurzen Ansprache Martins auf dem Schulhof, mit einem lauten Applaus gefeiert werden. Jede einzelne Klasse wird dabei in den Vordergrund gestellt und unter anderem für ihre tolle Arbeit und ihren Einsatz umjubelt. Vorab sammeln die Schülerinnen und Schüler in ihren „Martinsprojekten“ Spenden, welche an wohltätige Organisationen verteilt werden. 

Eine weitere Besonderheit unserer Schule sind die in den Tagen vor und nach dem Martinszug bunt beleuchteten, handbemalten Fensterbilder. Auf diesen sind verschiedene Szenen aus der Bibel, sowie weitere christliche Motive zu sehen.

Jugendmaskenzug

Alle vier Jahre stellen wir die größte Gruppe aller Teilnehmer am Jugendmaskenzug dar. Der Jugendmaskenzug bedeutet für uns mehr als nur die Teilnahme an einem Fastnachtsumzug. Wichtig ist uns, dass wir gemeinsam kreativ sein und unser WIR-Gefühl dadurch stärken können. Dieses WIR-Gefühl wurde schon mehrfach honoriert, indem wir verschiedene Preise gewonnen haben.

Sommerfest

Alle vier Jahre laden wir als Schule Eltern, Freunde und Interessierte zu unserem Sommerfest ein. Vorab wird für dieses gemeinsam mit dem gesamten Kollegium ein Motto festgelegt, zu welchem sich anschließend alle Mitglieder der Schule etwas einfallen lassen. Wichtig ist uns hierbei, dass wir gemeinsam Ideen entwickeln und diese als Schulgemeinschaft umsetzen. So kooperieren zum Beispiel mehrere Klassen miteinander, indem sie eine gemeinsame Kinderbetreuung anbieten. Einen wichtigen Bestandteil unserer Arbeit besteht zudem in der Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule, welche uns bei diesem Fest tatkräftig unterstützen.