Verbindungslehrerin:

Saskia Eisenmann
 eisenmanns@martinus-schule-mainz.de
 
Verbindungslehrer:Fritz Brändle

Zuständigkeit und Schwerpunkte unserer Arbeit

1. Beratung und Unterstützung bei allen Anliegen von SchülerInnen
Ihr habt Probleme in der Schule, im Freundeskreis oder zu Hause und braucht jemanden zum Reden? Ihr wünscht Euch Unterstützung oder Beratung von Menschen, die nicht Eure direkten Lehrkräfte, FreundInnen oder Verwandten sind, sondern unvoreingenommen mit Euch sprechen können? Dann sind wir gerne für Euch da!

2. Vermittlung bei Konflikten zwischen Schülern bzw. Schülern und Lehrern
Es gibt Streit in Eurer Klasse oder Probleme mit einzelnen Lehrkräften? Ihr habt schon versucht, untereinander das Problem zu lösen und kommt nicht weiter? Ihr habt auch schon mit Eurer Klassenlehrkraft über das Problem gesprochen und wünscht Euch darüber hinaus noch weitere Unterstützung? Dann versuchen wir gerne, bei Euren Konflikten zu vermitteln.

3. Zusammen mit der Schülervertretung (SV)
Neben der persönlichen Beratung von SchülerInnen gehört es auch zu unseren Aufgaben, die Schülervertretung bei ihrer Arbeit zu unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Dabei können wir viele auftretende Fragen und Probleme relativ schnell beantworten und lösen und dem SV-Team helfen, in den teilweise komplizierten Strukturen und Regelungen der Realschule Plus den Überblick zu behalten, sodass Vorhaben und Aktionen bestmöglich in die Tat umgesetzt werden können.